Kondolenzbuch Ottmar Wimmer

Kondolenzbuch Ottmar Wimmer

Mit dem Verlust eines Menschen möchte man der Familie nahestehen und ihnen Trost und Halt in schweren Zeiten geben.

Eine Gelegenheit dies auszudrücken ist ein Kondolenzbuch, das an der Aussegnungshalle im Margarethenfriedhof aufgelegt wird. Eine Eintragung ist am Sonntag, den 2. Mai und Montag, den 3. Mai jeweils von 10 bis 17 Uhr sowie am Donnerstag, den 6. Mai von 16 – 19 Uhr möglich.

Zusätzlich gibt es auf dieser Internetseite die Gelegenheit den Angehörigen Ihr Mitgefühl zu zeigen.
Am Ende werden wir beide Kondolenzbücher zusammenfassen und den Angehörigen als bleibende Erinnerung übergeben.

[gwolle_gb]